Ute Schneider

KCAP Architects&Planners

Ute Schneider studierte Architektur und Stadtplanung an den Universitäten Konstanz, Stuttgart, Karlsruhe und Delft. Während ihres Studiums arbeitete sie in diversen Deutschen und Niederländischen international operierenden Architekturbüros, u.a. bei Neutelings Riedijk Architekten und gründete 1998 das interdisziplinär im Bereich von Architektur, Stadtplanung und Grafikdesign tätige Büro zipherspaceworks in Stuttgart.

2003 beginnt Ute Schneider die Zusammenarbeit mit KCAP. Sie leitet seit 2006 das Schweizer Büro in Zürich, übernimmt 2009 die Direktion und wird 2016 Partner. In dieser Funktion trägt sie die Verantwortung der Betriebsführung und der Koordination aller nationalen als auch internationalen Architektur- und Stadtplanungsprojekte von KCAP Zürich. Dazu gehören u.a. der Masterplan Europaallee in Zürich, diverse Campusentwicklungen sowie grossmassstäbliche strategische Planungen mit Schwerpunkt auf Infrastruktur und ‘Transport Oriented Developments‘, Masterplanungen für Bahnhofs- und Hafenareale sowie Flughäfen.

Alle Referenten