Susanne Schmelcher

Deutsche Energie-Agentur GmbH

Susanne Schmelcher hat in Aachen und London Architektur und in Shanghai Nachhaltigkeitsmanagement studiert. Nach Stationen in Planungs- und Ingenieurbüros in England und China kam sie 2012 zur dena. Ihre aktuellen Arbeitsschwerpunkte sind die Analyse und Strategieentwicklung für internationale Energieeffizienz-Märkte, die Entwicklung und Umsetzung von Gebäudestandards und Zertifizierungssystemen sowie die Analyse, Bewertung und Erstellung von integrierten urbanen Energiekonzepten. Sie ist Sprecherin des dena Querschnittteams Urbane Energiewende und leitet im Projekt dena Muliti-Stakeholder Projekt Urbane Energiewende die Arbeitsgruppe Wärme.
Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Rolle von Gebäuden und Quartieren im Energiesystem 2050.

Alle Referenten