Renate Zuckerstätter-Semela

Wien/ Niederösterreich

Renate Zuckerstätter-Semela ist Ingenieurkonsulentin für Raumplanung und Mediatorin, hat zwei erwachsene Töchter und lebt in Wien. Seit dem Jahr 2006 ist sie im Auftrag der österreichischen Bundesländer Wien und Niederösterreich als Stadt-Umland-Managerin in der Stadtregion Wien tätig. Sie koordiniert die Zusammenarbeit der Stadt Wien mit ihren niederösterreichischen Umlandgemeinden in raumrelevanten Fragen der Stadtregionsentwicklung. Ihre frühere Tätigkeit als Unternehmerin (mit den Schwerpunkten Raumplanung und Konfliktmanagement) und ihre langjährige Mitarbeit in Planungsbüros erlaubt ihr den Rückgriff auf einen breiten Erfahrungsschatz in der Verkehrsplanung, der Stadt- und Regionalentwicklung sowie in der Stadtteilarbeit und Partizipation.

Alle Referenten