Prof. Dr. Marianne Reeb

Daimler AG

Marianne Reeb wurde 1963 in Karlsruhe/Baden geboren. Sie hat in Mannheim und Berlin Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Marketing und Marktforschung studiert. Nach Ihrer Promotion zu zukünftigen Lebensstilen stieg sie bei der Daimler Forschung im Bereich Gesellschaft und Technik ein und arbeitet zu Trends und zukünftigen Zielgruppen. Forschung und Lehre hat sie nie ganz aufgegeben, neben der Arbeit in der Daimler Forschung hat sie auch immer Lehraufträge übernommen. Sie ist Honorarprofessorin im Studiengang Kulturarbeit an der FH Potsdam.

Mit ihrem internationalen Team beschäftigt sie sich seit Jahren mit Veränderungen von Menschen, ihrem Alltag und ihrer Mobilität und trägt die Erkenntnisse darüber in den Konzern. Früh arbeitete sie zur Zukunft von Städten, zu neuen Mobilitätskonzepten, aber auch immer zu emotionalen Aspekten wie Luxus und Modernen Lebenswelten. Sie hat eine Ausbildung in Design Thinking und legt großen Wert auf Kreativität und Diversität in der alltäglichen Arbeit.

Alle Referenten