Michael Eckenweber

Deutsche Bahn

Michael Eckenweber (geb. 1971) hat Geographie, Städtebau und Soziologie an den Universitäten Frankfurt, Wien und Darmstadt studiert. Zunächst war er als Consultant im Bereich Mobilitätsmanagement tätig, seit Anfang 2000 in verschiedenen Stationen bei der Deutschen Bahn. Seine Schwerpunkte in dieser Zeit lagen auf dem operativen Management von Mobilitätsbausteinen. Zuletzt für die Entwicklung neuer, digitaler Geschäftsmodelle und der damit verbundenen Vertriebsstrategien verantwortlich. Seit 2018 als Projektleiter im Programm Smart Cities der Deutschen Bahn mit Schwerpunkt Vertrieb tätig.

Alle Referenten