Melanie Peschel

Smart Grids-Plattform Baden Württemberg e.V.

Melanie Peschel ist Beraterin für Kommunikation und Markenführung. Ihr beruflicher Schwerpunkt liegt im Themenfeld der Energiezukunft im Kontext der Digitalisierung. Projekte, die sie verantwortet und mitgestaltet, entwickeln Dialog- und Kommunikationsstrategien, um alle Akteursgruppen, die von Transformationsprozessen in Verbindung mit Energieversorgung und -erzeugung sowie in Fragen der Mobilität betroffen sind zielgerichtet anzusprechen und einzubinden.

Für die Smart Grids-Plattform hat Melanie Peschel das Mandat zur Leitung des Arbeitspakets „Partizipation“ im Forschungs- und Demonstrationsprojekt C/sells. C/sells ist Deutschlands größte Modellregion für Intelligente Energie und gehört zum Förderprogramm „Schaufenster intelligente Energie – Digitale Agenda für die Energiewende“ (SINTEG). C/sells ist eines von fünf SINTEG-Schaufenstern (SINTEG = Schaufenster Intelligente Energie), die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert werden.

Alle Referenten