Georg Sesterhenn

Blockchain Competence Center, Hochschule Mittweida

Georg Sesterhenn ist als Koordinator für Blockchain-Anwendungen für das Blockchain Competence Center der Hochschule Mittweida tätig. Dort arbeitet er an der Entwicklung der Blockchain-Schaufensterregion Mittweida. In der aktuell strukturschwachen Region in Mittelsachsen soll im Rahmen des vom BMBF geförderten Programm „WIR! – Wandel durch Innovation in der Region“ einer der führenden IT-Cluster für das Web 3.0 bzw. das Internet der digitalen Werte und Originale entstehen. Ziel des gemeinsam von der Stadtverwaltung, der Hochschule und der Volksbank Mittweida initiierten Vorhabens ist es zahlreiche Startups vor Ort anzusiedeln und zusammen mit der lokalen Wirtschaft Blockchain-basierte Geschäftsmodelle zu erproben.

Alle Referenten