Dirk Reimelt

Daimler AG

Nach mehreren Stationen bei der Daimler AG im Bereich der Internationalen Produktionsbetreuung von Mercedes-Benz, ging Dirk Reimelt für über zwei Jahre nach Peking und leitete dort das Qualitätsmanagement im neuen PKW Joint Venture „Beijing Benz Automotive Company“. Die Hauptprojekte während dieser Zeit waren der Anlauf der C-Klasse und des Chrysler 300C. Zurück in Deutschland sammelte er weitere Erfahrungen im Mercedes-Benz Werk Bremen bis Dirk Reimelt 2008 im neu geschaffenen Bereich Business Innovation startete. Diese neue Einheit in der Daimler AG berichtet direkt an das Top-Management und wurde geschaffen, um neue Geschäftsfelder, die das Kerngeschäft von Daimler flankieren, zu identifizieren und aufzubauen. Seit 1. Januar 2017 leitet er bei Mercedes-Benz Vans den Bereich „Shared Mobility and Transportation“ in der Direktion „Future Transportation“.

Alle Referenten