Asli Kaymaz

onTRACK

Asli Kaymaz ist 2012 aufgrund ihres Medienwirtschaftsstudiums in die Landeshauptstadt gezogen. Bevor sie ihren Bachelor an der Hochschule der Medien jedoch beenden konnte, verschlug es sie für über ein Jahr zur Plattenfirma Universal Music nach Berlin und von da aus zurück und direkt in eine Anstellung bei der Bookingagentur Chimperator Live. Schon immer war Musik ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens vor allem wegen des kulturellen Impacts, der damit immer wieder erzielt wird. 2017 kündigt sie und beginnt ein Masterstudium im Bereich Creative Industries, um das Ziel zu verfolgen den Wert von Musik in ein neues Licht zu bringen. Dort lernt sie Maraike Cordes kennen, mit der sie das Musictech Startup onTRACK gründet, welches ein neues kulturelles Stadterlebnis durch kuratierte musikalische Stadtführungen bietet. Mit Benjamin Rindt als weiterer Mitgründer möchten sie ein neues Bewusstsein für die Wechselwirkung zwischen gelebter Kultur und Stadtentwicklung entwickeln.

Alle Referenten